Tanzen als Vorbeugung gegen Demenz

Tanzen ist Medizin! Langzeitstudien haben gezeigt, dass die geistige Leistungsfähigkeit im Alter erhalten bleibt und teilweise sogar eine Steigerung erfährt, wenn so früh wie möglich und regelmäßig mit dem Tanzen begonnen wird. Alle Tanzformen reduzieren Stress, sind gut für das Herzkreislaufsystem und fördern den sozialen Zusammenhalt. Im Kurs bekommen Sie die Gelegenheit, auf bereits bekannte Musik zu tanzen und neue Musik- und Tanzstilrichtungen, wie z.B. Salsa, kennen zu lernen. Die Freude steht im Vordergrund. Der Kurs eignet sich sowohl für Singles als auch für Paare.

Kursbeginn:Mittwoch, 15. November 2017
Kursende:20. Dezember 2017
Uhrzeit:von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Kursdauer:6 Termine
Kursleiter:Martina Bergbauer und Thomas Krack
Kurs Nr.:5502
Kursort:Prien, Am Sportplatz 2Anfahrt
Raum:
Sportpark
Gebühr
89,00 €
Dieser Kurs kann nicht online gebucht werden.
Bitte nehmen Sie unter 08051 / 3430 Kontakt mit uns auf.

Weitere Kurse von Martina Bergbauer

KursBeginnKursnr.
Tanzen - Sport und Freude
Mi 11.10.175501
 
 
Fit im und für den Beruf! – Kurse der vhs helfen Ihnen dabei!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:

Mo, Di, Mi, Do 09.00 – 13.00 Uhr
Mo., Do. 14.00 – 17.00 Uhr
Fr 09.00 – 12.00 Uhr

Am Dienstag und Mittwoch Nachmittag ist das Büro für den Publikumsverkehr geschlossen.
Volkshochschule
Chiemsee e.V.

Wissen und mehr