Lyrik-Workshop: einsam - gemeinsam

So viele Etikettierungen, so viele "Formate" kann Lyrik zeigen! Das "liet" ist ein ausschließlich gesungener Text, in Gesellschaft vorgetragen. Als Preis, Klage, Totenklage, Narration und Liebeslied. Heute sehen wir uns meist als einsamer Leser, und wir stehen zerbrochenen Sprachgebilden mit oder ohne Tief-Sinn gegenüber. Aber auch interessante öffentlich vorgetragene Texte gibt es wieder. So geht Nora Gomringer mit Walther von der Vogelweide - Friedrich Hölderlin mit Ann Cotten. Die Texte werden zur Verfügung gestellt.

Kursbeginn:Sonntag, 11. Februar 2018
Kursende:11. Februar 2018
Uhrzeit:von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Kursdauer:Termin
Kursleiter:Monika von Dobschütz
Kurs Nr.:5302
Kursort:Prien, Hochfellnstr. 16Anfahrt
Raum:
vhs-Seminarraum 2, 2.Stock
Gebühr
26,00 €
Kursbelegung:
 

Weitere Kurse von Monika von Dobschütz

KursBeginnKursnr.
Priener Literaturkreis
Do 12.10.175301
 
 
Verschenken Sie doch mal Bildung! Geschenkgutscheine halten wir für Sie bereit!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:

Mo, Di, Mi, Do 09.00 – 13.00 Uhr
Mo., Do. 14.00 – 17.00 Uhr
Fr 09.00 – 12.00 Uhr

Am Dienstag und Mittwoch Nachmittag ist das Büro für den Publikumsverkehr geschlossen.
Volkshochschule
Chiemsee e.V.

Wissen und mehr